So erobert Rapper RAF Camora jetzt die Supermärkte

Handel

So erobert Rapper RAF Camora jetzt die Supermärkte

Riesen-Hype um die Limo "Wild Crocodile" von Erfolgs-Rapper RAF Camora, die es jetzt österreichweit bei Billa gibt.  

Der österreichische Musiker RAF Camora ist nicht nur ein Bringer auf Konzertbühnen und in Clubs, sondern gemeinsam mit seinem deutschen Rapper-Kollegen Bonez MC erobert er jetzt auch den Getränkemarkt.

Vier Sorten

Rechtzeitig vor dem Sommer präsentieren die beiden  ihre Limonaden-Kreation „Wild Crocodile“, die ab sofort auch bei Billa und Billa Plus in ganz Österreich erhältlich ist. "Wild Crocodile" gibt es in vier Sorten  („Smooth Berry“, „Exotic Cola“, „Crazy Lime“ und „Tropical Orange“  zu 1,99 Euro je 0,5-Liter-Flasche).

Eine Million Flaschen in einer Woche

„Bereits in der ersten Woche der Markteinführung wurden in Deutschland eine Million Flaschen verkauft und auch in Österreich ging ‚Wild Crocodile‘ sofort nach dem Launch durch die Decke", sind die beiden Rapper stolz auf ihren Start im neuen Metier. Die Listung bei Billa sei "der nächste große Schritt, um unsere Limo für alle Österreichern zugänglich zu machen".

Billa-Vorstand Erich Szuchy sagt: "Es ist uns wichtig, unseren Kunden eine große Auswahl an unterschiedlichen Produkten anbieten zu können – dazu gehört auch der Hype um das eine oder andere It-Getränk wie ‚Wild Crocodile‘. Zudem sind wir natürlich stolz, mit RAF Camora einen der ganz Großen der heimischen Musikszene zu unseren Lieferanten zählen zu dürfen "