Volksbank Vorarlberg

Banken

Volksbank Vorarlberg steigerte Gewinn 2021 leicht

Die Volksbank Vorarlberg hat 2021 das Betriebsergebnis leicht auf 5,38 Mio. Euro gesteigert, nach 5,04 Mio. Euro 2020.

Die Eigenmittelausstattung sei über 20 Prozent und damit über dem gesetzlichen Erfordernis gelegen, teilte die Bank mit. Auch das Kreditvolumen sei gestiegen. Die 2020 wegen der Covid-Pandemie gebildeten Risikovorsorgen konnten größtenteils aufgelöst werden. Die Quote der notleidenden Kredite wurde 2021 auf 0,92 Prozent des Kreditvolumens reduziert.